Tanja duscht nur bodengleich

30.05.2015
Tanja hat einen schönen Altbau gekauft und möchte das Objekt von Grund auf renovieren. Die Neugestaltung des Badezimmers entpuppt sich als Problem. Ihr Installateur will ihr die gewünschte bodengleiche Dusche ausreden, da diese aufgrund mangelnden Gefälles nicht in ihrem Badezimmer zu realisieren sei. Wie ihr Wunsch schließlich doch Wirklichkeit wird, zeigt der Plancofix-Erklärfilm.

 

 
Der Plancofix-Erklärfilm ist für alle interessant, die ihre alte Dusche nebst Duschwanne loswerden und stattdessen eine moderne bodengleiche Dusche in ihrer Altbauwohnung realisieren möchten. Im Video weist der Installateur seine Kundin Tanja darauf hin, dass die bisherige Duschtasse nicht ohne Grund eine bestimmte Höhe erforderte. Diese Aufbauhöhe war notwendig, damit der Bodenablauf zum Abwasserfallrohr genug Gefälle erhielt, sodass das Abwasser ohne Probleme ablaufen konnte. Ohne das nötige Gefälle ließe sich nun mal keine bodengleiche Dusche realisieren, sonst würde das Wasser nicht ablaufen. Oder doch?! Gott sei Dank hat der Installateur am Ende der Geschichte den rettenden Einfall für Tanja.

Bodengleiche Duschen im Altbau? Plancofix heißt die Lösung!
Plancofix die innovative Bodenablaufpumpe von Pentair Jung Pumpen kompensiert das fehlende Gefälle durch eine kleine, sehr flache und leise Pumpe, die im Bodenablauf integriert ist. Damit lassen sich auch moderne Komfortduschen problemlos entwässern. Tanja ist glücklich, auf den richtigen Installateur und auf das richtige Produkt gesetzt zu haben und duscht in Zukunft bodengleich!
 
Die Oberfläche des Pumpengehäuses, das einfach in den Boden versenkt wird, kann voll verfliest und somit unauffällig in die Bodenfläche des Duschbereichs integriert werden.
Die Oberfläche des Pumpengehäuses, das einfach in den Boden versenkt wird, kann voll verfliest und somit unauffällig in die Bodenfläche des Duschbereichs integriert werden.
Erklärfilm
Interessierte Installateure, die den Erklärfilm zur Endkundenberatung verwenden möchten, sind herzlich eingeladen, diesen zu nutzen. Er ist auf YouTube oder auf www.plancofix.de zu finden.
 
So funktioniert der Plancofix:
Nach Inbetriebnahme der Dusche füllt sich der Unterflurtank im Plancofix und die geräuscharme Pumpe wird über einen Schwimmer in Betrieb genommen. Sie transportiert zuverlässig eine Wassermenge von 20 Litern pro Minute und ist damit auch für den Einsatz von Duscharmaturen mit hohen Durchflussmengen geeignet. Zur Reinigung des Behälters kann die Pumpenhydraulik entnommen und unter klarem Wasser ausgespült werden. Zwei weitere Zuläufe an der Behälterseite ermöglichen den Anschluss einer Duschrinne. Hier gibt es eine Animation zur Funktionsweise des Plancofix.

Quelle: www.haustechnikdialog.de